Wir feiern Pride mit #UntoldPride

By Chris Parson, Jonathan Lau

May 6, 2019

Dieses Jahr feiern wir unsere dynamische LGBTQ+-Community auf Instagram mit dem Hashtag #UntoldPride. Damit möchten wir die Entwicklungen in der Vergangenheit würdigen, einen Ort für alle Queer-Geschichten schaffen und für Sicherheit auf der gesamten Plattform sorgen. Mit unseren neuen farbenfrohen Tools kann sich die Community feiern. Außerdem aktualisieren wir die Auswahlmöglichkeiten für die Geschlechtsangabe im Profil und veröffentlichen im Zusammenarbeit mit The Trevor Project einen LGBTQ+-Guide für Teens.

#UntoldPride

Der Hashtag #UntoldPride wurde inspiriert durch die zahllosen unterschiedlichen Ausprägungen von Pride, die wir jeden Tag auf Instagram finden können. Nutze #UntoldPride, um darüber zu sprechen, was es bedeutet LGBTQ+ zu sein und um dich mit anderen zu verbinden und auszutauschen. Erfahre mehr über Aktivisten der LGBT-Bewegung wie Marsha P. Johnson und Sylvia Rivera oder teile deine eigene #comingout-Story.

Zur Feier von World Pride in New York haben wir uns mit @lgbt_history zusammengeschlossen, um in die bewegende LGBTQ+-Vergangenheit dieser Stadt einzutauchen. Ab heute enthüllen wir zehn Installationen zu Ehren weniger bekannter LGBTQ+-Pioniere, besonderer Orte und Bewegungen, die Wegbereiter für die Queer-Community waren – und auch für die nächste Generation, die weiterhin hohe Wellen schlägt.

Farbenfrohe Funktionen und ein Ort für alle Queer-Geschichten

Deinen Pride kannst du jetzt auf Instagram mit ganz vielen Farben feiern. Gemeinsam mit der Gay & Lesbian Alliance Against Defamation (GLAAD) haben wir die größten und beliebtesten Hashtags gesucht und gefunden, mit denen sich die LGBTQ+-Community austauscht und verbindet – unter anderem #lgbtq, #bornperfect, #equalitymatters, #accelerateacceptance und #pride2019. Wenn du diesen Monat diese Hashtags im Feed verwendest, werden diese in Regenbogenfarben angezeigt. Als neue Funktion für den diesjährigen Pride lassen diese Hashtags den Ring in deinen Stories 24 Stunden lang in Regenbogenfarben erscheinen – so lang das Foto oder Video in deiner Story angezeigt wird.

Auf dem offiziellen @instagram-Konto wirst du Features zu inspirierenden LGBTQ+-Creators finden. Außerdem freuen wir uns, dass LGBTQ+-Künstler wie @codymesh, @amberarcadia, @danmollervfx, @shaunpez, @chrislprice, @3rd_eyechakra und viele mehr ihre Kreativität in Kamera-Effekten speziell für Pride umgesetzt haben.

Für Sicherheit und eine unterstützende Umgebung sorgen

Damit LGBTQ+-Teens die Tools kennenlernen, die sie schützen und unterstützen, haben wir zusammen mit The Trevor Project einen Guide für ein ungestörtes und selbstbewusstes Leben in der Online-Welt erstellt. Außerdem aktualisieren wir die Auswahlmöglichkeiten für die Geschlechtsangabe im Profil, damit sich möglichst viele Menschen darin wiederfinden können.

Die Funktionen für Pride 2019 werden ab nächster Woche verfügbar sein. Wir freuen uns auf deine Geschichte zu #UntoldPride und die vielen bunten Farben als Zeichen von Pride auf Instagram.

Alle bei Instagram wünschen dir einen sicheren und fröhlichen #Pride2019!

— Chris Parson & Jonathan Lau, LGBTQ+ bei Instagram

MEHR ZUM THEMA

Weitere Ankündigungen aus dem Bereich Instagram