FAQs zu den Instagram-Community-Nutzungsbedingungen

19. April 2018

Unsere Nutzungsbedingungen stellen eine wichtige Vereinbarung zwischen dir und uns zu unserem Dienst dar. Sie beschreiben unsere Verpflichtungen dir gegenüber und legen fest, was erlaubt ist und was nicht. Wir haben uns bemüht, unsere Nutzungsbedingungen leicht verständlich zu schreiben, doch vielleicht hast du trotzdem Fragen. Hier findest du unsere Antworten zu einigen Fragen, die du dir vielleicht stellst. Diese Antworten ersetzen nicht unsere Nutzungsbedingungen und es werden nicht alle Inhalte aus unseren Nutzungsbedingungen behandelt. Wir versuchen lediglich, auf einige Themen näher einzugehen, von denen wir glauben, dass sie dich am meisten interessieren. Hier kannst du dir die vollständigen Nutzungsbedingungen durchlesen.

Was sind unsere Nutzungsbedingungen?

Unsere Nutzungsbedingungen legen fest, welche Verpflichtungen wir dir gegenüber haben und welche Verpflichtungen du uns gegenüber hast.

Was beinhalten die Nutzungsbedingungen?

Die Vereinbarung deckt viele Bereiche ab. Darunter finden sich eine Beschreibung von Instagram, dem von uns bereitgestellten Dienst, unsere Verpflichtungen dir als Nutzer gegenüber und die von dir erteilten Berechtigungen sowie deine und unsere jeweiligen Rechte. Sie enthält auch Informationen darüber, unter welchen Umständen wir deine Inhalte entfernen oder dein Konto schließen könnten, und wie wir mit ggf. entstehenden Streitfällen umgehen.

Den Nutzungsbedingungen zufolge muss man mindestens 13 Jahre alt sein, um Instagram nutzen zu können. Was passiert, wenn ich jünger als 13 Jahre alt bin, aber die Erlaubnis von einem Elternteil/meinem Erziehungsberechtigten habe, Instagram zu nutzen?

Du musst mindestens 13 Jahre alt sein, um Instagram nutzen zu können, selbst wenn dir dein Elternteil bzw. Erziehungsberechtigter erlaubt, die App zu nutzen. Hier kannst du Personen auf Instagram melden, die jünger als 13 Jahre sind.

Welche Verpflichtungen habe ich durch die Nutzungsbedingungen auf Instagram?

Die folgenden Handlungen sind jedem Nutzer des Dienstes untersagt:

  • Das Täuschen anderer, die Durchführung rechtswidriger, irreführender oder betrügerischer Handlungen oder das Verletzen der Rechte anderer (wie zum Beispiel das Verwenden der Inhalte einer anderen Person ohne ihre Erlaubnis).
  • Verstöße gegen unsere Gemeinschaftsrichtlinien, die u. a. Spam, Belästigung und Nacktdarstellungen untersagen.
  • Das Erstellen von gefälschten Konten oder das Erfassen von Informationen, auf die du keinen Zugriff haben solltest, oder das Kaufen, Verkaufen oder Übertragen von Konten (oder Bestandteilen von Konten, wie „Gefällt mir“-Angaben oder Abonnenten) oder das Anmelden bei Konten anderer.
  • Das Verwenden einer Domain oder einer URL in deinem Benutzernamen.
  • Das Stören der Funktionsweise der Website. Zum Beispiel durch das Senden von Schadprogrammen.
  • Das Verletzen anderer Richtlinien zu unseren Business Tools. Du darfst unsere Instagram API beispielsweise nicht nutzen, um anderen Personen Spam zu senden.

Wem gehören meine Inhalte, wenn ich die Nutzungsbedingungen akzeptiere?

Deine Inhalte gehören dir. Du erteilst uns die Erlaubnis, deine Inhalte auf die in unserer Datenrichtlinie beschriebene Art und Weise zu verwenden. Dazu zählt, dass wir deine Beiträge deiner gewünschten Zielgruppe anzeigen und deine Hashtags verarbeiten, damit andere deine Inhalte über die Suche finden können. Uns gehören jedoch keine deiner Inhalte.

Wie werden meine Informationen in Verbindung mit Werbung verwendet?

Durch das Akzeptieren der Nutzungsbedingungen erteilst du uns die Erlaubnis, Informationen zu deiner Aktivität zu nutzen, um anderen zu zeigen, wie du mit gesponserten Inhalten wie Werbeanzeigen interagierst, ähnlich wie bei normalen Beiträgen. So könnte deinen Abonnenten zum Beispiel angezeigt werden, dass du eine Werbeanzeige mit „Gefällt mir“ markiert oder sie kommentiert hast. Doch im Moment gilt dies nur für Nutzer über 18 Jahren mit einem Facebook-Konto. Facebook-Nutzer können dies im Abschnitt „Werbeanzeigen mit deinen sozialen Handlungen“ in ihren Facebook-Einstellungen ausschalten. Weitere Informationen findest du hier.

Unter welchen Umständen könnten meine Inhalte entfernt oder mein Konto gesperrt werden?

Es kann passieren, dass wir deine Inhalte entfernen oder dein Konto sperren oder löschen – beispielsweise wenn du gegen unsere Nutzungsbedingungen oder unsere Gemeinschaftsrichtlinien verstößt.

Was passiert, wenn ich die Nutzungsbedingungen nicht akzeptiere?

Unsere Nutzungsbedingungen beschreiben den von uns bereitgestellten Dienst und unsere Erwartungen gegenüber den Mitgliedern unserer Community. Sie enthalten die Verpflichtungen, die wir als notwendig erachten, um einen sicheren, offenen und innovativen Dienst bieten zu können. Um unseren Dienst nutzen zu können, muss jeder diese Verpflichtungen akzeptieren. Wenn du die Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren möchtest, kannst du deine Daten jederzeit herunterladen und dein Konto löschen.

MEHR ZUM THEMA

Weitere Ankündigungen aus dem Bereich Instagram